MasterMover bietet optionale Funkfernsteuerung für handgeführte Elektroschlepper

« Zum Presseabschnitt zurückkehren

MasterMover hat sein Sortiment von Elektroschleppern mit einer Fernsteuertechnik ausgerüstet, um die Maschinen noch vielseitiger und benutzerfreundlicher zu machen.

Insgesamt können jetzt neun MasterMover-Maschinen mit einer optionalen Funkfernsteuerung ausgestattet werden. Da der Bediener neben der Last stehen kann, erhält er eine bessere Sicht, was besonders bei schwierigen Manövern und sperrigen Lasten wichtig ist. Gleichzeitig wird der Lenkvorgang beim Bewegen von Lasten auf engstem Raum und bei Vorgehensweisen verbessert, bei denen eine „freihändige“ Bedienung vorteilhafter ist.

Da Elektroschlepper einfach zu bedienen sind und ohne Führerschein benutzt werden können, sind sie in vielen Herstellungsumgebungen eine ideale Alternative zu Gabelstaplern und Kranen und gewährleisten eine flüssige und flexible Einbeziehung in Fließbandprozesse. Immer mehr Unternehmen schaffen Fußgängerbereiche in ihren Werkhallen, und Elektroschlepper bieten dabei erhebliche Sicherheitsvorteile.

Standardsteuerungen sind zwar weiterhin erhältlich, doch mit einer Funkfernsteuerung erhält der Bediener mehr Flexibilität beim Bewegen schwerer Lasten, wie Managing Director Andy Owen erläutert:

„Beim Benutzen eines Elektroschleppers ist Kontrolle alles. Deshalb haben wir diese Funktion verbessert und auf eine neue technologische Ebene gehoben. Dies ist eine natürliche Entwicklung, von der Benutzer im Hinblick auf Bedienkomfort und vor allem auf Sicherheit profitieren werden.”

„Diese technologische Entwicklung ist ein weiterer Meilenstein für MasterMover”, sagt Andy Owen. „Wir sind stolz auf unsere Innovationskraft und glauben, dass wir durch die Einführung dieser optionalen fortgeschrittenen Steuerfunktion nicht nur unsere Geräte sondern auch unsere kundenorientierte Strategie weiterentwickeln.”

Die optionale Funkfernsteuerung ist für ausgewählte Maschinen des MasterTug-Sortiments und auch für den neuen Bed Mover erhältlich, der speziell zum Bewegen von Krankenhausbetten entwickelt wurde.

Zum Kundenstamm von MasterMover gehören bedeutende Unternehmen in der Luftfahrt- und Automobilindustrie und in anderen Herstellungssektoren, die alle von der Einführung der optionalen Funkfernsteuerung profitieren werden.

„Wir haben Modelle für jede Arbeitsumgebung und jede Montageaufgabe, für das Manövrieren jedes Bauteils, jeder Unterbaugruppe und jedes Fertigerzeugnisses“, sagt Andy Owen. „Schlepper können auch miteinander kombiniert werden, um ihre Einsatzmöglichkeiten zu erweitern. Ganz gleich, wie groß die Last ist - das innovative Design und die Steuerfähigkeit der Elektroschlepper von MasterMover machen sie zu einer unentbehrlichen Effizienzlösung.”

« Zum Presseabschnitt zurückkehren
Veröffentlicht : 25/02/2015

Verbundene Sektoren ansehen

Mailen Sie diese Seite

Bitte das Kurzformular unten ausfüllen und dann auf “Senden” klicken